EFFEKTIVE LÖSUNGEN ERMÖGLICHEN!

TEAMPERFORMANCE - VERBESSERUNGEN DIREKT ERLEBEN

Erkennen aller relevanten Optionen, Entscheidungen treffen und effizient umsetzen. Sinnhaftigkeit von Proaktivität und Vertrauen fördern.

KONFLIKTBEWÄLTIGUNG - AN BORD BLEIBT NICHTS VERBORGEN

Symptome werden von Ursachen getrennt damit diese bearbeitet werden können. Systemisches mindset wird etabliert.

LEADERSHIPSKILLS - KOMMUNKATION AUF EINEM NEUEN LEVEL

Auf die spezifische Unternehmens-Situation abgestimmte Inhalte.

Praxis, Praxis & Praxis!

IMG_20200923_120104.jpg
oecert.logo.pur.jpg

Fördermöglichkeiten >>

Umsetzer: CoachingPartner 4U OG

Ö-CERT zertifiziert als Erwachsenenbildner

SKiPA & COACH Frank Waltritsch / Ogist

Unternehmen gleichen lebendigen Organismen, die einzigartig sind. So sind auch die Bedürfnisse sehr spezifisch. Basierend auf ein paar Segelparametern (Schiffgröße, Segelrevier, ...) gestalten wir einzigartige Lernkontexte an die alle Beteiligten, in deren Führunsgalltag, noch lange denken werden. Wenn Ihre Führungskräfte einmal am eigenen Leib erleben, wie sie alleine scheitern, aber gemeinsam die schwierigsten Situationen bewältigen können, wenn der Crew an Bord plötzlich bewusst wird, das eine Frage den ganzen Tag verändern kann, dann findet lernen statt - auf höchstem Niveau. Wenn Sie nur einen Freizeit und Bade Event haben wollen, sind Sie bei uns fehl am Platz. Wenn Sie echte Entwicklung mit Tiefgang brauchen, gepaart mit erlebensintensiver Arbeit auf der Yacht und mit sich selbst - dann kontaktieren Sie uns! Dann sind wir die absolut Richtigen!

ASSASSMENT - EIN SCHIFF ZEIGT DIE WAHRHEIT

Die Vielfalt an unterschiedlichen, und für alle Crewmitglieder direkt erlebbaren, Situationen in denen jede einzelne Person an Bord einen Beitrag leisten kann bzw. oftmals muss, ist herausragend. Effizienz auf einem neuen level: In der Zeit an Bord wird weit mehr erreicht als eine Eignungsüberprüfung - hier passiert echte Weiterentwicklung. Man kann an Bord "nicht Nichthandeln" jede Aktion hat direkte Auswirkungen auf Crew und Schiff, hinzu kommen der Umgang mit dem SKiPA und die Reflexion mit dem umsichtigen, routinierten Coach. Die Erkenntnisse und deren Transport in den Arbeitsalltag sind effektiv und jederzeit möglich. Kein(e) Segler(in) zu sein ist kein Argument - 90% der efolgreichen TeilnehmerInnen sind vorher nicht gesegelt bzw. waren noch die auf einem Segelschiff. Der Wille sich in diesen Kontext zu begeben, ist bereits eine exzellente Basis, um den TeilnehmerInnen eine authentische Wertschätzung auszudrücken.

FÜHRUNGSKRÄFTE LEHRGANG
"SYSTEMISCHES LEADERSHIP"
BEGINN 03.02.2022