CHRISTIAN KARGL: "TRÄNEN KÖNNEN HELFEN- MEINT AUCH TINTIFAX"